Posts

Showing posts from September, 2019

Zürdelsocken - Zürdel socks

Image
Deutsch Vor Jahren, Ende 2009, habe ich, als ich noch in Italien lebte, über die Viedothek des Bayerischen Rundfunks eine Sendung der Frankenschau über Zürdelsocken gesehen. Es ging dabei nicht nur um die heutige Herstellung, sondern auch um die Geschichte und "wie man einst" solche Socken/Schuhe herstellte, denn das was heute im allgemeinen als Zürdelsocken bekannt ist, spiegelt die Geschichte nicht unbedingt wieder. Leider finde ich den Beitrag nicht mehr und finde auch online nur "moderne" Zürdelsocken.


Zürdelsocken oder auch Zürdelschuhe waren die Schuhe der armen Leute, denn die Wolle verfilzte und wurde praktisch zu einem genau passenden Schuh, der warm und trocken war. Wolle weist Wasser natürlich ab, siehe auch die typischen Lodenmäntel.

Der Begriff "Zürdeln" ist heute kaum noch bekannt. Als ich klein war wurden handgestrickte Pullover usw. wieder aufgetrennt - meine Oma sagte so was wie "IIch muß noch änn Pullovä aufzürdel". Leider find…

How much of food is needed in a month

Image
This is an answer to a post on facebook which I prefer to keep on my blog for further use and updates.

Hmmmm ... I actually would go another way - calories are not calories. Some will make you hungry and some will feed you. I would go for: what do we eat right now in a month, asking my family what they do buy in terms of additional food to the meals I make at home. Then get your meal plan to a "difficult situation meal plan" for a month (I have one and used it a lot when I came back from the hospital in 2017) and write down what your family buys additionally. This gives you an overview about what you need in a month in terms of food and money. Add 5% to your numbers for each family member, just to make sure you do not need to run. And this is then the basis for your shopping list. Write down YOUR recipes and not those of others, because YOU are cooking.

One month is your starting point.

Notes:
I prefer lentils over beans, because they cook faster.
I prefer dried peas over b…